Navigation Links
Mary-Dell Chilton von Syngenta ist Gewinnerin des Welternährungspreises 2013
Date:6/20/2013

WASHINGTON, 21. Juni 2013 /PRNewswire/ -- US-Außenminister John Kerry war heute Vorsitzender einer Zeremonie, in deren Rahmen die Syngenta-Wissenschaftlerin Mary-Dell Chilton, Ph.D., als Gewinnerin des renommierten Welternährungspreises (World Food Prize) 2013 angekündigt wurde. Der Preis ist die wichtigste internationale Auszeichnung für Einzelpersonen, die durch die verbesserte Qualität, Quantität oder Verfügbarkeit von Lebensmitteln in der Welt zur Verbesserung der menschlichen Entwicklung beigetragen haben.

Dr. Chilton und zwei andere Preisträger wurden für „revolutionäre biotechnologische Entdeckungen ausgezeichnet, die den Schlüssel zur Transformation pflanzlicher Zellen geliefert haben". Dr. Chiltons bahnbrechende, molekulare Forschung zeigte, wie ein Pflanzenbakterium als Werkzeug dazu dienen kann, Gene aus einem anderen Organismus in Pflanzenzellen einzupflanzen, die neue innovative Sorten hervorbringen können. Auf der Grundlage dieser Erkenntnisse konnte Ciba-Geigy (heute Syngenta) 1996 als erstes Unternehmen gentechnisch veränderten Mais vermarkten. Bis 2012 wurden transgene Kulturpflanzen auf mehr als 170 Millionen Hektar von über 17 Millionen Landwirten angebaut.

Mike Mack, CEO von Syngenta, erklärte: „Mary-Dell Chilton steht für das Unternehmensziel von Syngenta: bringing plant potential to life, d.h. das Potenzial der Pflanzen voll auszunutzen. Sie ist eine Pionierin der modernen Biotechnologie, die einen wichtigen Bestandteil der integrierten Lösungen darstellt, welche Landwirte benötigen, um den steigenden Anforderungen einer schnell wachsenden Weltbevölkerung hinsichtlich Lebensmitteln, Futtermitteln und Brennstoffen gerecht zu werden." 

Dr. Chilton gründete 1984 das Syngenta-Biotech-Forschungszentrum im Research Triangle Park und ist heute ein Distinguished Fellow der Wissenschaften von Syngenta Biotechnology Inc. Anlässlich der 27. jährlich stattfindenden Preisverleihung am 17. Oktober in Des Moines, Iowa, wird sie offiziell mit dem Welternährungspreis ausgezeichnet werden.

Informationen zu Syngenta
Syngenta ist ein weltweit führendes Unternehmen mit mehr als 27.000 Mitarbeitern in über 90 Ländern und einem gemeinsamen Unternehmensleitbild: „Bringing plant potential to life". Dank erstklassiger Wissenschaften, weltweiter Tätigkeit und des Einsatzes für unsere Kunden steigern wir die landwirtschaftliche Produktivität, schützen die Umwelt und verbessern Gesundheit und Lebensqualität. Weitere Informationen über uns finden Sie auf der Unternehmenswebsite unter www.syngenta.com.

Warnhinweis bezüglich vorausschauender Aussagen
Die vorliegende Pressemitteilung enthält vorausschauende Aussagen, die durch Begriffe wie „erwarten" , „würden", „werden", „potentiell", „plant", „sieht vor", „geschätzte", „verfolgt" und ähnliche Ausdrücke charakterisiert werden. Solche Aussagen unterliegen Risiken und Unsicherheiten, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den hier getätigten Aussagen abweichen können. Wir verweisen auf die öffentlich zugänglichen Unterlagen von Syngenta, die bei der US-Börsenaufsichtsbehörde (US Securities and Exchange Commission) eingereicht wurden, sowie auf Informationen über diese und andere Risiken und Unsicherheiten, einschließlich der „Risk Factors", die in unserem Jahresbericht auf Formular 20-F genannt sind. Syngenta übernimmt keine Verpflichtung, vorausschauende Aussagen zu aktualisieren, um tatsächliche Ergebnisse, veränderte Annahmen oder andere Faktoren wiederzugeben. Das vorliegende Dokument stellt weder ein Angebot noch einen Teil eines Angebots noch eine Aufforderung zum Verkauf oder zur Abgabe eines Angebots dar. Es stellt auch keine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Stammaktien der Syngenta AG oder der Syngenta ADSs dar und soll keine Grundlage für einen Vertrag hierfür darstellen oder mit einem solchen in Verbindung gebracht werden.

Das Syngenta-Logo ist eine eingetragene Handelsmarke der Syngenta Group Company.


'/>"/>
SOURCE Syngenta
Copyright©2012 PR Newswire.
All rights reserved

Related biology technology :

1. Syngentas Mary-Dell Chilton named 2013 World Food Prize laureate
2. Syngenta Opens Unique $72 Million Advanced Crop Lab
3. Syngenta Holds Annual General Meeting
4. Syngenta and Bayer CropScience Propose a Comprehensive Action Plan to Help Unlock EU Stalemate on Bee Health
5. Bayer CropScience and Syngenta Submit Herbicide-tolerance Soybean Trait for Approval in Various Countries
6. Syngenta Licenses Plant Sensory Systems' Technology
7. Ceres and Syngenta to Collaborate on Sweet Sorghum Market Development
8. Syngenta divests US flowers distribution and brokerage
9. Syngenta Secures EU Approval For Next Generation Fungicide
10. Pasteuria Bioscience to be Acquired by Syngenta
11. Syngenta to acquire Pasteuria Bioscience
Post Your Comments:
*Name:
*Comment:
*Email:
(Date:5/5/2016)... CA (PRWEB) , ... May 05, 2016 , ... ... closed on a definitive agreement to acquire Algynomics, a research-stage pain diagnostics company. ... data to identify individuals at increased risk for the development of chronic pain, ...
(Date:5/5/2016)... ... 2016 , ... American Process, Inc. (API) announced that the ... 9,322,133 and 9,322,134, to API and its affiliated companies for BioPlus® nanocellulose technology. ... compositions. In addition to these patents and U.S. Patent No. 9,187,865 awarded ...
(Date:5/5/2016)... 2016  Why are two uber-successful former agency presidents ... launching a new venture—yet going about things in ... truly helping clients raise the value of their offerings ... different type of collaboration. The result is ... and medical device sectors. Elevate specializes in shaping and ...
(Date:5/5/2016)... ... May 05, 2016 , ... ProMIS Neurosciences ... its first three targets, it has identified a fourth in a series of ... the development and progression of Alzheimer’s disease (AD). , “This discovery ...
Breaking Biology Technology:
(Date:5/3/2016)...  Neurotechnology, a provider of high-precision biometric identification ... Identification System (ABIS) , a complete system for ... can process multiple complex biometric transactions with high ... face or iris biometrics. It leverages the core ... MegaMatcher Accelerator , which have been used in ...
(Date:4/28/2016)... India , April 28, 2016 ... Infosys (NYSE: INFY ), and Samsung SDS, a ... that will provide end customers with a more secure, ... services.      (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130122/589162 ) , ... services, but it also plays a fundamental part in enabling ...
(Date:4/28/2016)... April 28, 2016 First quarter 2016:   ... 966% compared with the first quarter of 2015 The ... 589.1 M (loss: 18.8) and the operating margin was 40% (-13) ... Cash flow from operations was SEK 249.9 M (21.2) ... guidance is unchanged, SEK 7,000-8,500 M. The operating margin ...
Breaking Biology News(10 mins):